Neger / Ulm Rechtsanwälte OG



Jun 8, 2017
Die strafrechtliche Verantwortlichkeit und deren möglichen Folgen für BürgermeisterInnen

RA Dr. Dieter Neger referiert am 08.06.2017 im Steriermärkischen Gemeindebund vor zahlreichen Bürgermeistern und Bürgermeisterinnen sowie leitenden Gemeindebediensteten über Wirtschaftskorruptionsstrafdelikte und beleuchtet diesbezüglich insbesondere auch den Straftatbestand des Missbrauchs der Amtsgewalt im Vergleich mit den diesbezüglich wesentlich differenzierteren Regelungen des Deutschen Strafgesetzbuchs.

Weiterer Referent bei dieser Veranstaltung ist Herr Oberstaatsanwalt Mag. Erich Leitner/Oberstaatsanwaltschaft Graz, der die Prüfung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit von Gemeindeorganen behandelt.

Zur Präsentation ...



Zurück